Nach einem erfolgreichen, dritten Contest in Schlins am 18. Juni fand am 25. Juni 2016 das große Finale beim Skateplatz in Nenzing statt.

Von kurzen, heftigen Regenschauern ließen sich die Rider nicht aufhalten und nutzten die trockenen Stunden, um ihr Können unter Beweis zu stellen. Auch die Cheerleader ließen es sich nicht nehmen, die Teilnehmer mit einer Showeinlage anzufeuern.

Blackboard Skateshop sponserte Decks und Skatestuff, Inhaber Otto Trieb moderierte beide Veranstaltungen.

In Schlins konnte Linus Luschtinez den Contest – Sieg für sich verbuchen, Zweiter war Fabian Tamegger und der dritte Platz ging an Lorenz Holzer.

Erstplatzierter in Nenzing war Patrick Hofer, der Zweite ging an Angelo Frainer und dritt wurde Jan Decker.

Linus Luschtinez wurde zum Gesamtsieger des Walgau Skate&Blade Cup 2016 gekürt.

Ein herzliches Dankeschön an alle Mitwirkenden, die zu einem gelungenen Walgau Skate&Blade Cup 2016 beigetragen haben! Das Team der JKAW freut sich schon auf weitere, trickreiche Skate – Events im nächsten Jahr!

Cup Schlins

Cup Nenzing