Auf offene Türen stieß man am 20.Oktober 2018 bei der JugendKulturArbeit Walgau in Nenzing. Die JugendarbeiterInnen stellten das Jugendhaus sowie den Verein vor.

Bereits im Vorhof konnte man mit dem Kennenlernen der Aktionen der JKAW starten. Outdoor – Spiele, Jonglage Requisiten und Riesenseifenblasen standen zum Ausprobieren und Spielen bereit.

Im Jugendraum war, neben jeder Menge Bildmaterial zu Projekten, eine Button – Werkstatt eingerichtet. Zudem waren die Besucher eingeladen, die Jugendraum – Playlist um weitere Titel zu ergänzen.

Im Join wurde Tischtennis gespielt, Musik gehört und gechillt. Außerdem gab es hier leckere, selbstgemachte Cupcakes.

Das Team der JKAW bedankt sich herzlich bei Julia Groß und den Ladies der JKAW Cheerleader für ihre Mithilfe an diesem gelungenen Event.