Der Tag der Offenen Jugendarbeit wurde dieses Jahr am 24. Juni in Feldkirch gefeiert.

 

Unter dem Motto „Welcome – Offene Jugendarbeit gestaltet Begegnungskulturen“ verwandelten Jugendarbeiter*innen aus verschiedenen Jugendhäusern in Vorarlberg den Montfortplatz in einen großen (Freiluft-) Jugendraum.

Eröffnet wurde die Veranstaltung von den Cheerleadern der JKAW, der Bundesministerin für Familien & Jugend Sophie Karmasin und Landeshauptmann Markus Wallner.

Neben einer leckeren Verköstigung gab es jede Menge actionreiche Unterhaltung.

Zahlreiche Stationen wie Torwandschießen, Tischkicker, Slackline, Rauschbrillenparcours oder ein Game of Skate luden zum Mitmachen ein, die JKAW ergänzte mit Riesenseifenblasen.