Mit einem Ausflug zum Trampolinpark in St. Anton startete eine Gruppe Jugendliche mit den JugendarbeiterInnen der JKAW am Montag in die Semesterferien. Nach ordentlichem Aufwärmen und fachlicher Einführung in die richtige Nutzung der Anlage ging es dort dann ans Springen und Austoben. Im Anschluss wurde noch gekegelt und Billiard gespielt.

Am Dienstag nutzte man die Sofas und die Leinwand im Join in Nenzing, um bei einem Filmabend zu chillen. Selbstverständlich wurden die gratis Knabbereien ausgiebig dazu genossen.

Sehr lehrreich erwies sich der Workshop zum Thema Sucht am Mittwochabend im Join. Ein Team von der Suchtfachstelle do it yourself in Bludenz teilte ihr Wissen mit den interessierten Teilnehmenden und forderte die Jugendlichen zum Austausch auf. Eine angeregte Diskussion und viele neue Erkenntnisse waren das Ergebnis dieses spannenden Workshops.