Gemeinsam warteten rund vierzig Jugendliche am 04. Dezember 2015 auf den Besuch des Nikolaus und seines Gefährten.
Die Zeit wurde mit Musik nach Wunsch, mitsingen, tanzen und viel Gelächter verbracht. Die Mädchen und Jungen im Alter zwischen 11 und 18 Jahren genossen Mandarinen, Nüsse und Punsch, sowie das leckere Weihnachtsgebäck, welches im Vorfeld in der Offenen Küche selbst gebacken wurde.
Der Nikolaus sprach mehr lobende als tadelnde Worte, Groß und Klein freuten sich über die „Säckle“, die er dann verteilte.
Im Anschluss wurde noch einmal der Sound aufgedreht und ordentlich abgetanzt und gefeiert.