In der Nacht vom 31. Oktober auf 01. November 2014 wurde in den Räumen der JKA Walgau ordentlich Halloween gefeiert.

Die alljährliche Übernachtung im Jugendhaus wurde mit einem Festmahl, DJ – Sound und Mitternachtskino von rund 40 Mädchen und Jungen zelebriert.

Mit Unterstützung von Katharina und Victoria kochten die Jugendlichen gemeinsam Spagetti mit Tomatensauce in der neuen JKAW – Küche, welche dann genüsslich miteinander verspeist wurden. Nach dem Halloween – Clubbing wurde es sich bequem gemacht und in gemütlicher Kinoatmosphäre Filme angesehen.

Der Jugendraum wurde mit Decken und Schlafsäcken zum Nachtlager ausgestatten, welches aber wenig zum Schlafen, vielmehr zum Herumgeistern und Blödeln genutzt wurde.

Auch wenn es erst in den frühen Morgenstunden ruhiger im Haus wurde, erschienen die Mädchen und Jungs bereits um 08:00 Uhr zum abschließenden Frühstück im Join.