Am 19.05.2018 war im Schlinser Jugendraum „Crazy“, Party angesagt. Ab 16:00 Uhr waren alle Jugendlichen zwischen 12 und 16 Jahren zur Spring Party eingeladen.

Trotz des nicht ganz so frühlingshaften Wetters, ließen sich die Jugendlichen den Spaß nicht verderben. Den ganzen Abend gab es volle Action!

Nachdem die Musik ordentlich aufgedreht wurde, wurde draußen Ball gespielt, Hula Hoop getanzt, die Slackline ausprobiert oder einfach nur im Liegestuhl relaxt. Auch ein feines Grill-Menü durfte nicht fehlen.

Die Bürgermeisterin Gabi Mähr, ließ sich das spaßige Beisammensein im Jugendraum nicht entgehen. Dankenswerter Weise versorgte sie die JugendarbeiterInnen mit frischem Kaffee. J

Ein großer Dank gilt dem Jugendraumnachbar Bernd Vonbank, der uns mit seinem technischen Equipment versorgte und unterstützte. Mit seiner Drohne erstellte er vom Partygeschehen einen Kurzfilm, welcher für uns alle eine besondere Erinnerung an die Springparty ist!