Einen Abend voller Action und Aufregung bescherte die Vorhut des Nikolaus und seines Gefährten Knecht Ruprecht den Jugendlichen aus dem Walgau am 02. Dezember 2016. Durch eine Wolke aus rotem Rauch betraten sechs düstere Wesen den Vorhof der JKAW, um mit viel Wirbel und lauten Glockenklängen die Ankunft des Nikolaus zu bekunden.

Vierzig Mädchen und Jungs erwarteten die dunklen Gesellen bereits bei Punsch und Weihnachtsgebäck im Join und begegneten ihnen mit gemischten Gefühlen. Nach der Demaskierung der Krampusse wurde mit den Herren der Finsternis gescherzt und Selfies gemacht, von manch Einer oder Einem wurden sie auch dann noch recht argwöhnisch betrachtet. Mit vielen lobenden Worten stimmte der Nikolaus wieder versöhnlich und verteilte mit Naschereien gefüllte Säcke.

Im Anschluss wurde der SoundRoom genutzt und zur Musik nach Wahl getanzt und gefeiert.