Wirklich etwas verrückt war die Weihnachtsfeier im Jugendraum in Schlins am 14. Dezember 2018. Die Besucher des Crazy machten dem Namen des Jugendhauses alle Ehre. Es wurde getanzt und gelacht, fein gespeist und gechillt, vor allem aber für jede Menge Action und Schabernack gesorgt. Die Flachwitz – Challenge ging – obgleich mit Regenkleidung ausgestattet – recht trocken über die Bühne, das Gelächter wurde vorbildlich unterdrückt.

Dem Nikolaus, in Gestalt von Victoria, wurde mit speziellen Darbietungen, wie Gedichte, Lieder oder Tänze, für die Geschenke gedankt.